Bodycurve DNA75 V2

Bodycurve DNA75 V2
419,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Bodycurve DNA75 V2 Gehäusefarbe:

Finanzierung ab 34,92 € pro Monat Informationen zu möglichen Raten
Menge
  • BC10001
Wir freuen uns, dir hiermit eine Weiterentwicklung unseres beliebten Bodycurve DNA75 vorstellen... mehr
Produktinformationen "Bodycurve DNA75 V2"

Wir freuen uns, dir hiermit eine Weiterentwicklung unseres beliebten Bodycurve DNA75 vorstellen zu können.
Und obwohl wir das optische Design unseres Klassikers nicht angehrührt haben, sind wir trotzdem stolz darauf, dir einige Neuheiten vorstellen zu können.
Wir haben es geschafft, den Wunsch von einigen von Euch nach einem Bodycurve mit längerer Akkulaufzeit zu realisieren und gleichzeitig das Feeling des Bodycurves in der Hand als „Handporno“ beizubehalten. Der Bodycurve DNA75-V2 kommt jetzt nämlich mit einem 21700 Akku. Selbstverständlich passen auch hier die 20700 Akkus und mit Adaptern (nicht im Lieferumfang enthalten) auch die 18650 Akkus.
Die zweite Innovation ist der S-A 510 Connector. Jetzt musst du deinen Verdampfer nicht mehr an den Akkuträger anpassen, sondern der Akkuträger lässt sich an deinen Verdampfer durch den verstellbaren Pin anpassen.
Der neue Bodycurve DNA 75 ist also nicht nur ein Eyecatcher, sondern laut Nebelfee auch immer noch ein „Handporno“.
Egal ob du auf Aluminium, pulverbeschichtet in matt/glänzend, Edelstahl oder Messing/Patiniert stehst, es ist wie immer für jeden das passende Material dabei. Für die Power wird ein DNA 75 Chipsatz sorgen, der mit seinen 75W für die meisten Alltagssituation gerüstet ist, damit du keine Kompromisse eingehen musst. Durch individuelle Plates, Bodypins und Pinsholder kannst du deinen Stutt-Art Bodycurve individualisieren und damit jede Box zu einem Einzelstück machen.

Kurze Info, bitte beachten:
• Zum Betrieb der Box werden noch Bodypins, Pinholder und Bodyplates benötigt.
• S-A 510 Connector: Der Bodycurve DNA75 wird in der niedrigsten Einstellung ausgeliefert.
• Falls der Verdampfer keinen Kontakt hat, musst du den Pin mit einen Schlitzschraubendreher durch eine Viertelumdrehung (Linksgewinde) nach oben drehen.
• Anschließend mit Gefühl den Verdampfer draufschrauben.
• Falls immer noch kein Kontakt bestehen sollte, dann Schritt 1 wiederholen. Aber bitte immer in Viertelumdrehungsschritten und mit Gefühl den Verdampfer draufschrauben.
• Bei zu starkem Widerstand in den letzten Umdrehungen des Verdampfers kann der Peek Isolator brechen bzw. beschädigt werden. Das ist ein Anwenderfehler und ist nicht durch die Gewährleistung abgedeckt.

Weiterführende Links zu "Bodycurve DNA75 V2"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bodycurve DNA75 V2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen